Schützenfest am 16./17. 08. 2014 - Teil I Sitemap Impressum Home

Eine illustrierte Nachlese:

Höhepunkt des Schützenjahres ist für eine Bruderschaft und dem amtierenden König das eigene Schützenfest. Dank der vielen Helferinnen und Helfer aus befreundeten Ortsvereinen konnten wir trotz des überwiegend nass-kalten und ungemütlichen Wetters auch in diesem Jahr wieder ein sehr schönes Fest feiern.

Bereits eine Woche zuvor hatte ich mit Katrin und Lukas SchulzFabian und Jannik FelserChristopher Bayer von unserer Jugendwehr der FF sowie Schützenbruder Hans Werner Milz mit Sohn Robert den Zugweg mit Fahnenbändern festlich geschmückt. Donnerstag bis Samstagvormittag galten dem Richten des Festsaales sowie dem Außenaufbau. Auch wieder tatkräftige Unterstützung von Maijugend, Gartenbau- und Verschönerungsverein sowie der KG Greesberger   


Samstag, der 16. August:

Ab 15.00 Uhr: Schießwettbewerbe der Schützenjugend.

Tilo Hilger neuer Schülerprinz

Wer wird Jungschützenprinz/-zessin?

   

Sara Tholl, neue Jungschützenprinzessin


Ab 16.00 Uhr: Schießen um den Vereinspokal - 12 Vereine haben sich beworben

Freundeskreis Nyons

Beppo Wassong für die
KG Greesberger

Alexandra Miehseler für den PGR

Friedel Meuser
für Vereinskartell Kommern

Sieger: Maijugend Kommern

Überreichung des Vereinspokals an Maijugend Kommern durch Präsident und Vize


Ab 16.30 Uhr:  Schießen um Pokalkönigin

Rosi Schmitz versucht ihr Glück…

...Carmen Schulte auch

Carmen neue Pokalkönigin


Ab 17.00 Uhr:  Schießen um den Bürgerkönig

Amtierender Bürgerkönig
Carsten Könen…

...mit Ehrenschuss

Marion Eichinger mit Ambitionen

   

Ralf Eichen neuer Bürgerkönig

 
  Kalender Seitenanfang