Wort des Präsidenten Sitemap Impressum Home

Februar 2017

Liebe Schützenschwestern,

liebe Schützenbrüder, liebe Schützenjugend,

verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft!

Wir dürfen auf ein durchaus erfreuliches Jahr 2016 zurückschauen. Es hat sich viel getan.

In vielen Stunden ehrenamtlicher Arbeit haben Wolfgang Henric-Petri mit Günter Zerna, Jürgen Erken und anderen die Schießanlagen gerichtet und eine Abnahme reife Lüftung gezaubert. Ihnen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön! > mehr 


November 2016

Liebe Schützenschwestern,

liebe Schützenbrüder, liebe Schützenjugend,

verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft

Ein erfreuliches und erfolgreiches Schützenjahr neigt sich allmählich dem Ende zu. Allerdings kann ich darüber nicht weiter berichten, ohne zuerst der Mitbürger und Mitbürgerinnen zu gedenken, die von der Flutkatastrophe heimgesucht wurden, die am 21. Juli über Kommern (und andere Orte) hereinbrach.

Erfreulich die überaus große Solidarität und Hilfsbereitschaft, die von allen Seiten durch Spenden und tatkräftiges Anpacken gezeigt wurde.

Schützenfest 20./21. August: In diese Zeit allgemeiner Betroffenheit und dem Versuch, Schritt für Schritt die größten Schäden zu beseitigen, fiel unser Fest. Überlegungen im Vorfeld, es abzusagen oder abzuspecken, z.B. Verzicht auf Feuerwerk oder Umzüge, wurden bald verworfen. Die allgemeine Stimmung und insbesondere die Stimmung bei vielen Betroffenen, mit denen ich gesprochen hatte, wies in die entgegen gesetzte Richtung: „Jetzt erst recht!“ > mehr  


Juni 2016

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft

Ereignisreiche Wochen liegen hinter uns. Aber der Reihe nach:

1. April: Jahreshauptversammlung. 

Den diversen Berichten zufolge ist  die Bruderschaft finanziell und Mitglieder mäßig inzwischen gut aufgestellt. Im Mittelpunkt standen die satzungsgemäßen Neuwahlen des halben Vorstandes an. Hans F. Fuhs (Präsident), Rolf Maier (Beisitzer), Diethardt Eichinger-Heß (Kommandant), Johannes Müller (Schießmeister) wurden wiedergewählt. Neu wurde Keven Kaschytza als Stv. Schießmeister gewählt.

Erfreulich:

Die lange vakante Position des Schriftführers konnte mit Wolfgang Henric-Petri wieder besetzt werden. Bereits viele Jahre hat er diese Aufgabe auf sich genommen, musste sie aus beruflichen Gründen aber aufgeben. Ihm und allen, die sich für die Bruderschaft verantwortlich einsetzen, ein herzliches Dankeschön! > mehr   


März 2016

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft

Inzwischen hat das Jahr 2016 Fahrt aufgenommen. Ich hoffe, Ihr hattet einen guten und gesunden Start. So wollen wir miteinander voll Zuversicht voranschreiten in eine hoffentlich gute Zukunft, trotz mancher dunklen Wolken, die heraufziehen.

Samstag, 02. Januar, begannen wir das Schützenjahr mit einer Mundartmesse in der Bürgerhalle. Wir haben sie mit und für unsere Freunde der KG Greesberger gefeiert. Hans Werner Willecke und Diethard Eichinger-Heß mit Marion und Chiara, zugleich Mitglieder der KG, hatten die Halle zu einem würdigen Ort der Feier hergerichtet. Zelebriert hat der Präsident, selbst auch Mitglied der KG. Die musikalische Begleitung lag wieder bei den Steinbach-Hardt Bläsern. > mehr 


November 2015

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft!

Es ist kaum zu glauben – 2015 neigt sich bereits dem Ende zu. Schauen wir zunächst auf einige wichtige Ereignisse zurück und blicken dann nach vorne bis zu unserem

Patronatsfest 2016.

15. – 16. August: Unser Schützenfest war wieder ein großer Erfolg mit dem prächtigen, neuen  Königspaar, Sabrina und Björn Schäfer und dem neuen Bürgerkönig, unserem KG-Freund Guido Heske. Auch der finanzielle Ertrag kann sich sehen lassen. Zum weiteren Verlauf und entspr. Bilder s. unsere Homepage.

Ich wende mich hier denen zu, die einen solchen Erfolg durch ihren Einsatz immer wieder möglich machen

 > mehr 


September  2015

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft

Ereignisreiche Wochen liegen hinter uns mit Licht und manchem Schatten.

Nicht weniger spannende Ereignisse erwarten uns in nächster Zeit.

Dem Vorstand sind zwei Einladungen zugegangen:

1. vom Pfarrgemeinderat im Seelsorgebereich Veytal

2. von der Stadt Mechernich zur Teilnahme am Festzug > mehr


März 2015

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft

Ereignisreiche Wochen liegen hinter uns mit Licht und manchem Schatten. Nicht weniger spannende Ereignisse erwarten uns in nächster Zeit.

Schauen wir zunächst – diesmal chronologisch  -  zurück: > mehr 


September  2014

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, liebe Schützenjugend,
verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft

Es ist wieder so schnell gegangen: Das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Dankbar dürfen wir wieder auf ein insgesamt gutes Jahr zurückschauen. Ein paar Ereignisse seit der letzten Info möchte ich kurz herausstellen und einen vorsichtigen Blick nach 2015 zu wagen.

> Rückblick 2014-Teil I

Ihr und Euer Hans Fuhs  


September  2014

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

verehrte Freunde und Förderer der Bruderschaft!

Auf zwei Ereignisse möchte ich kurz zurückblicken, verbunden mit ein paar kritischen Anmerkungen.

Ostermontag fand unser traditionelles Ostereierschießen statt. Alles war, wie üblich, bestens vorbereitet.
> Rückblick 2014-Teil II

 
  Kalender Seitenanfang